Vorgestellt Automat aufstellen - Welche Kosten sind damit verbunden?

Ein Verkaufsautomat von Automatenland verschafft dir zusätzliche Einnahmen, ohne dass du zusätzliches Personal benötigst. Als Geschäftsinhaber musst du die Kosten für die entsprechende Investition im Vorfeld bedenken. Einfache gebrauchte Automaten beginnen bei etwa 5.000 Euro, können aber je nach Ausstattung auch mehr als 15.000 Euro kosten.

Um die Investition zu kalkulieren, solltest du mit dem Kaufpreis beginnen und alle zusätzlichen Kosten im Voraus abschätzen. Du musst die folgenden Faktoren berücksichtigen:

Um das Einkaufserlebnis für deine Kunden attraktiver zu gestalten, könntest du einen separaten Verkaufsraum für deinen Automaten bauen.Mit den Kosten für Erdarbeiten, Bodenplatte sowie Strom- und Wasseranschluss ist natürlich zu rechnen. Ausgaben für die Renovierung sind möglicherweise notwendig. Ein Verkaufsautomat kann in einer Bandbreite von Betonwänden bis hin zu Metallgehäusen untergebracht werden, aber für den Keller oder den offenen Bereich muss er vor Feuchtigkeit geschützt werden. Wenn du deinen Automaten in einem Küchenbereich oder an einem anderen besonderen Ort aufstellen möchtest, musst du eventuell größere Veränderungen am Gebäude vornehmen oder auf dieses Projekt verzichten.

Der nächste Faktor ist der Platz - Du brauchst einen Platz, der entweder direkt oder indirekt zugänglich ist. Prüfe, ob genug Platz vorhanden ist, um einen Stand für deinen Automaten zu bauen, und wie viel Platz für die Lagerung und Auslieferung der Waren zur Verfügung steht. Erlaubt dir der Vermieter, Anpassungen vorzunehmen? Werden sie auch dafür bezahlen?

Der Wert des neuen Geschäfts - Nachdem du alle Kosten berechnet hast, solltest du den tatsächlichen Wert des neuen Geschäfts schätzen.

Generell gilt, dass sich eine höhere Investition auszahlt. 

Aber wenn es um einen Verkaufsautomaten geht, können sich die Kosten schnell summieren. Der Verkaufsautomat sollte auf festem Boden aufgestellt werden. Solltest du einen Indoor-Automaten aufsetzen wollen, solltest du Verkaufsraum haben, welcher aus solidem Material gebaut sein und mindestens zwei stabile Wände haben. Die Wände müssen nicht nur Schutz vor Wind, sondern auch vor Schnee und Eis im Winter bieten. Du müsstest auch die erforderlichen Elektro- und Wasseranschlüsse berücksichtigen. Wenn du keine Erfahrung mit dem Bau hast, solltest du eine lokale Baufirma einschalten. Die Firma wird dir die Erdarbeiten, den Verkaufsraum selbst, die Elektroinstallation sowie den Anschluss an Wasser (für Kaffee-Automaten) und Strom in Rechnung stellen.

 

Parkplätze an deiner Verkaufsstelle


Wenn du zusätzliche Parkplätze vor deinem Automaten schaffen willst, macht das natürlich Eindruck auf die Kundschaft und ist einkalkulierbar. Aber die Kunden werden es bemerken, wenn die Parkmöglichkeiten nicht vorhanden sind.Neben den oben genannten Investitionskosten solltest du auch den zeitlichen Aufwand berücksichtigen.Zu diesen Voraussetzungen gehört zum Beispiel ein möglichst verkehrsgünstig gelegener Standort.Wir bieten dir viele flexible Aufstellmöglichkeiten, die zu deinem individuellen Automatenkonzept passen. Wir beraten dich diesbezüglich gerne.

In der Regel führt das Aufstellen eines Automaten an Orten mit guter Verkehrsanbindung zu höheren Umsätzen. Außerdem sollte im Bereich des jeweiligen Standortes möglichst wenig Konkurrenz vorhanden sein. Natürlich wird die Art deiner Produkte die Wahl des idealen Standortes beeinflussen. Auch auf kleinstem Raum kannst du deinen Kunden eine große Auswahl an Produkten anbieten. Verkaufsautomaten stellen eine optimale Raumausnutzung dar. Als Betreiber bist du zudem ortsunabhängig, denn durch eine Echtzeit-Datenverbindung hast du online von überall auf der Welt Zugriff auf die Nutzungsdaten.

Verkaufsautomaten haben in den letzten Jahren einen wahren Boom erlebt. Das ist nicht verwunderlich, denn sie bieten eine Reihe von Vorteilen und Nutzen für die Kunden: Bequemlichkeit: Der Kauf von Produkten aus einem Automaten nimmt wenig Zeit und Mühe in Anspruch. Man kann sogar unterwegs ein Produkt kaufen, wenn man es eilig hat.

Telmetrie für deinen Automaten

 


Mit dem Telemetriemodul sparst du Lager- und Reisekosten und hast jederzeit den Überblick über die Nutzung deines Automaten. Das Telemetriemodul von Automatenland Neuss erleichtert die Handhabung der Automaten. Der Anwender hat jederzeit einen Überblick über die Verkaufswerte, was insbesondere bei der Verwaltung mehrerer Automaten von Vorteil ist. Darüber hinaus sorgt das Modul dafür, dass Lager- und Reisekosten reduziert werden. Mit dem Sender kann die Nutzung der einzelnen Automaten aus der Ferne überwacht und ausgewertet werden. Die Daten können über GPRS an einen beliebigen Ort gesendet werden. So können sich die Nutzer mehrerer Automaten jederzeit einen detaillierten Überblick über den Stand der Verkaufswerte verschaffen.

Als Automatenland Automatenbetreiber profitierst du nicht nur von attraktiven Zusatzeinnahmen. Du kannst auch zufriedene Kunden durch eine benutzerfreundliche Bedienung aller Automaten und den Zugriff auf die gewünschten Produkte erwarten. Darüber hinaus kannst du aus einer großen Auswahl an Automaten wählen.

 


Ein Vending-Automat ist eine ideale Investition für alle Geschäftsinhaber, die kontinuierlich von ihren Bemühungen profitieren wollen. Neben den oben genannten Investitionskosten sollten Sie auch den Zeitaufwand berücksichtigen. Für ein erfolgreiches Endergebnis sollten Sie im Vorfeld ausreichend Zeit in ein innovatives Vertriebskonzept investieren. Sorgen Sie zunächst aktiv für optimale Bedingungen, um im nächsten Schritt passiv von Ihrem Einsatz zu profitieren. Planen Sie Ihren Weg sorgfältig und schauen Sie dann zu, wie das Geld fließt.

Vorgestellte Produkte

SandenVendo G-SnackSandenVendo G-Snack
SandenVendo SandenVendo G-Snack
Ab €4.990,00

zzgl. MwSt.

SandenVendo G-DrinkSandenVendo G-Drink
SandenVendo SandenVendo G-Drink
Ab €6.290,00

zzgl. MwSt.

GPE Frozen - Der perfekte EisautomatGPE Frozen - Der perfekte Eisautomat
GPE GPE Frozen - Der perfekte Eisautomat
Ab €4.600,00

zzgl. MwSt.